Rapunzel im Volkstheater


Am 07. Dezember machten sich fünf Klassen unserer Grundschule auf den Weg ins Volkstheater. Ganz kurzfristig hatte sich diese Gelegenheit ergeben. In der Straßenbahn, aber auch im Theater trugen alle Kinder und Erwachsenen Masken. "Rapunzel" wurde gespielt - nur für unsere Schule, aus Hygienegründen. Mit gebanntem Blick verfolgten die Kinder jede Bewegung auf der Bühne, erfüllt und begeistert kehrten sie in die Schule zurück.

"Es ist so toll, dass Sie mit den Kindern im Volkstheater waren - mein Kind kam so fröhlich und ausgeglichen aus der Schule zurück und hat so begeistert vom Theater erzählt!" war eine der Reaktionen, die am nächsten Tag per Mail zu lesen waren. Dieser Tag war etwas Besonderes - gerade wegen Corona.





powered by webEdition CMS