Hortleitung


Eva-Maria Albrecht
Eva-Maria Albrecht
Hortleitung: Eva-Maria Albrecht

Mein Leitsatz:

Der Zweck der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren. (Maria Montessori)


Was mir an meiner Arbeit gefällt ...

Als Leiterin dieses großen Hortes habe ich den Aufbau und die konzeptionelle Ausrichtung von Anfang an mit gestaltet und gemeinsam mit den Mitarbeitern nach Wegen gesucht, um den Nachmittag für die Kinder so zu ermöglichen, dass sie sich in vielfältiger Weise verwirklichen können. Darunter verstehe ich, dass die Kinder den Nachmittag weitestgehend selbst gestalten können, aber auch Lernangebote vorbereitet werden, die den eigenen Bildungsprozess des einzelnen Kindes unterstützen. Dabei Grundbedürfnisse wie Freiheit, Selbstbestimmung und Geborgenheit ernst zu nehmen und trotzdem eine Ordnung, die ja auch nötig ist, im Blick zu haben, ist nicht immer einfach. Und nicht zuletzt haben ja auch die Erzieher, Lehrer und Eltern Erwartungen an mich als Leiterin. Sicherlich, kann man es nicht immer allen recht machen. Aber hier eine gute Balance zu finden und immer wieder auch mit Humor und Frohsinn den Alltag zu bewältigen, sehe ich als tägliche Herausforderung.