Das Herz der Schule schlägt auch in den Ferien!


"Adonia" ist eine christliche Jugendorganisation, die die Entstehung neuer biblischer Musicals fördert und Camps für Musical-Aufführungen in ganz Deutschland, in der Schweiz und in anderen europäischen Ländern anbietet.

Die Teens-Camps für 13- bis 18-Jährige dauern drei Tage - danach beginnt die Tournee mit vier Konzerten. Vor dem Camp kennen nur die Inhaber der Hauptrollen ihre Texte und die Chorsänger die Lieder. Der Rest wird in den drei Tagen einstudiert.

Dieses Jahr hieß das Musical „Herzschlag"; es ging um die Geschichte von Maria, Marta und die Auferstehung von Lazarus. Das Geschehen wurde in die Neuzeit versetzt, was es nochmals extra spannend macht. Das Camp und der erste Auftritt fand dieses Jahr bereits zum dritten Mal in der Don-Bosco Schule statt. Danach ging es weiter nach Schwerin, Waren und Pasewalk. Übernachtet wurde in Gastfamilien - organisiert von einem ökumenischen Team unter Führung der Baptistengemeinde Rostock.

Insgesamt genossen alle Teilnehmer die wunderbar warmherzige Stimmung im Camp und die tolle Aufnahme aller Mitwirkenden bei den Konzertbesuchern und Gastfamilien. Ein einprägsames (ökumenisches) Erlebnis mit nachhaltiger Wirkung! Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Camp in zwei Jahren an der DBS!